Dr. Hanna Josua vom Evang. Salam-Center predigt im Bläsergottesdienst am 24. Februar 2019 zum Abschluss der Bibelabende

Mit einem musikalisch und inhaltlich eindrücklichen Bläsergottesdienst gingen am 24. Februar 2019 die Locherhofer Bibeltage mit Dr. Hanna Josua vom Evang. Salam-Center in Stuttgart zu Ende. Der Posaunenchor Marschalkenzimmern setzte darin herausragende Akzente. Nicht weniger eindrücklich war die Predigt des Referenten, der als Pfarrer in verschiedenen evangelischen arabischen Gemeinden Süddeutschlands Menschen aus dem Nahen Osten im Glauben begleitet und dabei vielfach Brückenbauer ist. Selbst erblindet und in einer Flüchtlingsfamilie aufgewachsen, ist es ihm wichtig den "Frieden, den nur Jesus gibt", seinen arabisch sprechenden Landsleuten zu verkündigen. "Nicht nur Isaak, sondern auch Ismael sind von Gott gesegnet worden", führte er in seiner Auslegung von 1. Mose 16 aus. Und weiter: "Alle Menschen haben ihre Würde vom selben Schöpfer. Und dieser Schöpfer hat uns Jesus gesandt zum Heil und zum Frieden". Er ermutigte die Gottesdienstbesucher, auf Muslime vorurteilsfrei zuzugehen und sie mit dem Evangelium bekannt zu machen. Als kleines Dankeschön an die Bläserinnen und Bläser des Posaunenchors überreichte Pfarrer Friedhelm Bühner am Ende des Gottesdienstes Lippenpflegestifte aus heimischem Bienenwachs mit Olivenöl, "damit Sie immer die perfekte Lippenspannung haben beim Spielen".  

 

 

 

 

Flyer Bibelabende 2019 zum Download