Gemeindefreizeit 2019

Wir waren vom 12.-14. Juli mit über 40 Teilnehmern auf Gemeindefreizeit in einem tollen Freizeitheim in Sprollenhaus. Es wurde im Haus oder in selbstmitgebrachten Zelten geschlafen.

Jeden Morgen gab es eine Andacht, vor der jeweils ein kurzes Theaterstück stattfand, alles stand unter dem Thema Gemeinschaft. für die Kinder gab es während der morgendlichen Andachten ein extra Programm.

Am Freitagabend gab es einen Bunten Abend mit dem Motto "Urlaub" mit Programmpunkten wie z. B. Wettessen mit verbundenen Augen. Dadurch lernten wir uns besser kennen. Der Abend schloss mit einem interessanten Vortrag über Wycliff und die Arbeit der Bibelübersetzer.

Samstags konnte man den Nachmittag mit Wandern oder auf der Riesenrutschbahnim Poppeltal verbringen. Abends gab es dann ein Geländespiel für die Jugendlichen und anschließend wurde der Tag mit einer Geschichte am Lagerfeuer geschlossen.

Schon vor der Rückreise am Sonntag haben viele zum Ausdruck gebracht, dass ihnen die Gemeindefreizeit sehr gefallen hat und dass wir das in Zukunft wieder machen sollten.

 

Hannah Mauritz